Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (ÖAR), Dachorganisation der Behindertenverbände Österreich.
Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten Strg und + für große Schrift.
Strg und - verkleinert die Schrift.
Pressemeldungen

(19.1.2016) „Mit Behinderung am Arbeitsmarkt immer chancenlos?“

ÖAR - Dachorganisation der Behindertenverbände protestiert. mehr Info

(3.12.2015) „Aktion des Forums Selbstvertretung der ÖAR“

Menschenrechte sind für alle da! Aktion des Forums Selbstvertretung der ÖAR am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung mehr Info
EURO-KEY

 

Der euro-key sperrt WCs, Schrägaufzüge und mehr. Er ist unter bestimmten Voraussetzungen kostenlos erhältlich.
mehr Info

11.02.2016 bis 13.03.2016

STORY TELLING

Die Tage sind gewöhnliche Tage an denen sich Amelie und John begegnen, wie immer einfältige und hoffnungslose Tage. Wie könnte es jemals anders sein, so sein wie früher. Aber doch scheinen diese Tage unterschiedlicher wie bisher. Es gibt etwas Neues in der Alltäglichkeit und der Trostlosigkeit der aufgebauten inneren Barrieren und Ängste. Etwas Faszinierendes und Anziehendes geht von Johns Geschichten aus und bringt die Ordnung in Amelies Gedankenwelt durcheinander … mehr Info
13.02.2016 bis 13.02.2016

22. Wiener Flüchtilngsball

Karten gibt es in allen Bank Austria Filialen und in der Jugendinfo Wien (1010, Babenbergerstr.1/Ecke Burgring ). VVK: € 45,- (für Clubmitglieder € 43,-; Schüler*innen/Studenten*innen/Menschen mit Behinderung € 40,-); AK: € 48,- Es werden bei der Bank keine zusätzlichen Bearbeitungsgebühren verrechnet! Bei Studentenermäßigung ist an der Abendkassa ein gültiger Studentenausweis vorzuweisen. Tischreservierungen: n.heinelt@integrationshaus.at (10 Euro/Person).Tische in den anderen Räumlichkeiten sind kostenlos und können nicht reserviert werden. Bitte auch an Freunde und Interessierte weiterleiten, Danke! mehr Info
17.02.2016 bis 17.02.2016

Vorbereitung auf die Arbeitswelt – was können Eltern tun?

Der Besuch ist kostenlos. Anmeldung bis eine Woche vor dem jeweiligen Termin per Telefon: 01 7892642-13 oder E-Mail: elternnetzwerk@integrationwien.at Bei Bedarf organisieren wir für Sie gerne Gebärdensprachdolmetschung und ersuchen diesbezüglich um rasche Rückmeldung mehr Info
Weiter…

ÖAR Startseite

Alternativtext

ÖAR - die Dachorganisation

Die Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation vertritt als Dachorganisation über 70 Behindertenverbände in Österreich mit insgesamt über 400.000 Mitgliedern. Sie bietet aber auch Einzelmitgliedern und Partnern ein reichhaltiges Serviceangebot. Die ÖAR ist parteipolitisch unabhängig und religiös neutral. Weitere Informationen zur ÖAR.

Interview mit Sozialminister Hundstorfer: Was erwartet uns 2015?

Interview mit Sozialminister Hundstorfer: Was erwartet uns 2015?

(18.12.2014) Der erste Beitrag der "Sendung ohne Barrieren" ist am 5. Jänner 2015 online und wird sich aktuellen Schwerpunkten der Behindertenpolitik widmen. ÖAR-Präsident Dr. Klaus Voget bat Sozialminister Rudolf Hundstorfer zum Gespräch. Anklicken und anschauen!

Mehr…

Europäisches Parlament der Menschen mit Behinderungen

Europäisches Parlament der Menschen mit Behinderungen

Building together a barrier-free Europe - unter diesem Titel stand der Europäische Tag der Menschen mit Behinderungen 2014 in Brüssel. ÖAR Vizepräsidentin Rita Donabauer war am 2. und 3. Dezember vor Ort.

Mehr…

Pflegegeldpetition der ÖAR: Jetzt online

Pflegegeldpetition der ÖAR: Jetzt online

Die Pflegegeldpetition der ÖAR ist online! Sie können jetzt entscheiden, ob Sie die Petition online oder auf unseren Unterschriftenlisten auf Papier unterschreiben. Auf jeden Fall aber bietet die Onlinestellung die Möglichkeit einer breiten Streuung. Daher: Bitte weitersagen, persönlich, per E-mail, auf Facebook und welche Möglichkeiten Ihnen auch immer einfallen. Pflegegeld betrifft uns Alle!

Mehr…

Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (ÖAR)
Dachorganisation der Behindertenverbände Österreichs

1010 Wien, Stubenring 2/1/4, E-Mail: dachverband@oear.or.at

Tel.: +43 1 5131533, Fax: +43 1 5131533-150

Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

BMASK

Die Gestaltung dieser Website wurde von der ERSTE Stiftung gefördert.

Erste Stiftung