Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten Strg und + für große Schrift.
Strg und - verkleinert die Schrift.
ALLTAG

Barrierefreies und selbstbestimmtes Leben umfasst alle Aspekte - der Bogen spannt sich von Bildung und Arbeit bis hin zur Freizeitgestaltung oder der Wahl der Lebensform.

Die UN Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen nimmt in zahlreichen Artikeln auf das Menschenrecht der Bezug. Allerdings sieht die Wirklichkeit leider oft anders aus.

euro-key

euro-key

Laufend werden barrierefreie öffentliche WCs in Städten und Gemeinden sowie jene an den Autobahnraststätten mit dem sogenannten Euro-Zylinderschloss ausgestattet - nur einer der Vorteile des euro-key.

Das bedeutet, dass nur mehr jener Personenkreis Zutritt haben wird, der diese WCs dringend braucht. Betreiber von WCs, Schrägaufzügen usw., die ihre Anlagen mit Zylindern des Euro-Schließsystems ausstatten wollen, bestellen diese (System DOM ix 5KG) unter Angabe der Zylinderabmessungen bei einem Schlosser ihres Vertrauens bzw. direkt bei:
DOM Sicherheitstechnik GmbH
1140 Wien, Missindorfstraße 19-23
Tel: 01 7897377, Fax: 01 7897377-73

Die Liste der euro-key Standorte (PDF, 321 KB) wird von der ÖAR laufend aktualisiert.

Informationen über Standorte im Ausland

Schweiz
Koordinationsstelle eurokey.ch
4153 Reinach, Aumattstraße 70
Tel: 0041 848 084800
info@eurokey.ch

Deutschland
CBF Deutschland
64293 Darmstadt, Pallaswieserstraße 123a
Tel: 0049 6151 8122-0, Fax: 0049 6151 8122-81
info@cbf-darmstadt.de

Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (ÖAR)
Dachorganisation der Behindertenverbände Österreichs

1010 Wien, Stubenring 2/1/4, E-Mail: dachverband@oear.or.at

Tel.: +43 1 5131533, Fax: +43 1 5131533-150

Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

BMASK

Die Gestaltung dieser Website wurde von der ERSTE Stiftung gefördert.

Erste Stiftung