Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten Strg und + für große Schrift.
Strg und - verkleinert die Schrift.
Pressemeldungen

(14.09.2016) Stellungnahme Erwachsenenschutzgesetz

Mit dem Entwurf des Erwachsenenschutz-Gesetzes wurde vom Justizministerium ein wichtiger Schritt im Hinblick auf die diesbezüglichen Anforderungen der UN Behindertenrechtskonvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (BRK) gesetzt. mehr Info

(16.3.2016) Offener Brief an BM Dr. Ostermayer

Trilogverhandlungen zum Vorschlag für eine Richtlinie über den barrierefreien Zugang zu Websites öffentlicher Stellen mehr Info

(16.11.2016) Stellungnahme der ÖAR zum Bildungsinvestitionsgesetz

Der Bund plant Zweckzuschüsse für ganztägige Schulformen. Dabei ist jedoch Barrierefreiheit und Inklusion kein Thema. Die ÖAR hat dies in einer Stellungnahme eingefordert. Bei näherem Interesse finden Sie unsere Stellungnahme im Anhang. mehr Info
EURO-KEY

 

Der euro-key sperrt WCs, Schrägaufzüge und mehr. Er ist unter bestimmten Voraussetzungen kostenlos erhältlich.
mehr Info

19.10.2016 bis 12.05.2017

Mit den Zielen der KlientInnen arbeiten: ein Praxislehrgang für stärken- und ressourcenorientiertes Vorgehen in der Sozialen Arbeit, in Beratung, Begleitung, Coaching und Therapie."

Der Lehrgang findet in Wien statt, umfasst 11 Seminartage und 3 Gruppensupervisionstermine. Alle weiteren Infos zum Lehrgang finden Sie demnächst auf unserer homepage: <http://www.netzwerk-ost.at/> www.netzwerk-ost.at oder jetzt bereits auf der Weiterbildungsdatenbank des WAFF: Kosten: Euro 2.950,00 mehr Info
25.04.2017 bis 25.04.2017

Hörbücherei Lesung Erika PLUHAR

Die Autorin Erika Pluhar trägt für die Hörbücherei am 25. April 2017 aus ihrem Werk „Gegenüber“ vor. Südliche Küsten unter flirrender Sommerhitze. Auch daran erinnert sich Henriette, Cutterin von Kinofilmen und als solche mit einem geliebten Mann oft reisend unterwegs. Sie hat ein kreatives Leben hinter sich. Nun lebt sie zurückgezogen. Nach einem Schwächeanfall kümmert sich ihre junge Nachbarin um sie, und es entwickelt sich eine Freundschaft zwischen den zwei ungleichen Frauen. Die eine intellektuell, scheinbar distanziert, die andere unzufrieden mit ihrem Leben als auf den ersten Blick „einfache Frau“. Die Geschichte einer Annäherung. Die Autorin legt den Fokus auf den Dialog und das Innenleben der Figuren. Sie thematisiert das Älterwerden auf realistische Weise. Sie meint, man lerne „die Gegenwart hochzuhalten und zu genießen“. (Kleine Zeitung) Die Lesung findet in Kooperation der Hörbücherei mit der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs statt. Die Spendeneinnahmen dienen der Produktion von Hörbüchern für blinde und seheingeschränkte Menschen Eintritt frei Dienstag 25 April 2017 . 19 h Veranstaltungsort: Jägerstraße 36, 1200 Wien Platz-Reservierung E-Mail reservierung@hoerbuecherei.at Tel 9827584-234 Fax 9827584-235 Die Reservierungen sind bis 15 min vor Beginn gültig. Eine Induktionsschleife für schwerhörige Menschen ist vorhanden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Mit freundlichen Grüßen, Das Team der Hörbücherei GEMEINSAM MEHR SEHEN! Mit Ihrer Spende machen Sie das möglich: Spendenkonto: BAWAG PSK IBAN: AT30 6000 0000 9393 8000 BIC: OPSKATWW mehr Info
06.05.2017 bis 06.05.2017

"Rheuma Bewegt"

Die Österreichische Rheumaliga lädt zum ersten "RHEUMA BEWEGT" - Tanzsalon mit Gerhard Egger. Lassen Sie sich inspirieren von Dancing Star Gerhard Egger, Tanzprofi und Coach. Erlaubt ist, was gefällt. Auch Solotänzer & Nichttänzer sind herzlich Willkommen! Teilnahme: kostenlos Anmeldung erforderlich: https://www.reglist24.com/rheumabewegt oder 0664/ 596 58 49 mehr Info
Weiter…

ÖAR Startseite / Impressum

Alternativtext

Impressum

Informationen gemäß e-commerce-Gesetz

Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (ÖAR)
Dachorganisation der Behindertenverbände Österreichs
1100 Wien, Favoritenstraße 111/ TOP11

Tel.:+43 1 5131533
Fax: +43 1 5131533-150
E-Mail: dachverband@oear.or.at
Internet: www.oear.or.at


Rechtsform

Eingetragener Verein mit Sitz in Wien

Nummer im Zentralen Vereinsregister (ZVR)

413797266 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

ATU 47163705

Geschäftsführerin
Mag.a Gabriele Sprengseis MSc

Vorstand und Vereinszweck (PDF, 48 KB)

 

Offenlegung gem. § 25 Mediengesetz:
Die Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (ÖAR) ist als Dachorganisation der Behindertenverbände Österreischs parteipolitisch und religiös neutral. Ihre Aufgaben sind die Wahrung, Vertretung und Förderung der Interessen der behinderten Menschen und deren Familien in Österreich, sowie deren Verbände und Organisationen.

Haftungsausschluss
Die ÖAR ist bestrebt, das Webangebot aktuell, inhaltlich richtig und vollständig anzubieten. Das Auftreten von Fehlern kann dennoch nicht ausgeschlossen werden.

Die ÖAR übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die Richtigkeit und die Vollständigkeit der in dem Webangebot bereitgestellten Informationen.

Urheberrecht
Das Layout der Webseite, die verwendeten Grafiken und Bilder, die Sammlung sowie einzelne Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren – zum Beispiel Datenverarbeitung, Datenträger und Datennetze – auch teilweise, behält sich die ÖAR vor.

Links
Diese Internetseite enthält auch Verlinkungen zu Webseiten anderer Anbieter. Für fremde Inhalte, die über diese Querverweise erreichbar sind, übernimmt die ÖAR keine Verantwortung. Die ÖAR als Inhaberin der Domain hat keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt fremder Webseiten und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Webdesign & Umsetzung

Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (ÖAR)
Dachorganisation der Behindertenverbände Österreichs

1100 Wien, Favoritenstraße 111/11, E-Mail: dachverband@oear.or.at

Tel.: +43 1 5131533, Fax: +43 1 5131533-150

Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

BMASK

Die Gestaltung dieser Website wurde von der ERSTE Stiftung gefördert.

Erste Stiftung